Restaurierung 2017

Nach langer Vorbereitung haben wir im Januar 2017 die komplette Finanzierung des großen Restaurierungsprojektes von Torfbahnhof und Museumsgebäude zusammen. Das Bayerische Landesamt für Denkmalpflege übernimmt den Löwenanteil der Gesamtkosten von 496.000 €, aber auch die Gemeinden Grassau, Übersee und Bernau, der Landkreis TS, der Bezirk Oberbayern und die Landesstiftung haben erheblich Zuschüsse zugesagt. 

Wir sind voller Dankbarkeit, dass diese kommunalen und staatlichen Stellen den baulichen Erhalt unseres Museums ermöglichen. Dank zahlreicher Spender konnten wir 9.000 € Spenden einsammeln und damit unseren Eigenanteil in Höhe von 25.000 € sicherstellen.

Unsere Förderer:

  • Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege..Mehr
  • Bayerische Landesstiftung .. Mehr
  • Bezirk Oberbayern..Mehr
  • Landkreis Traunstein.. Mehr
  • Markt Grassau.. Mehr
  • Gemeinde Übersee.. Mehr
  • Gemeinde Bernau am Chiemsee.. Mehr
Weitere Daten:
  • Architekten: Rebecca und Peter Schorr aus Vachendorf Mehr
  • Projektstart im Januar 2017, Bauarbeiten im Oktober 2017
  • Kosten: 486.000 €