Anfahrt 

Das ist die Standort-Adresse des Museums:

Bayerisches Moor- und Torfmuseum Rottau
Ende der Hackenstraße
83224 Rottau
Telefon: 08051 9674701
Fax: 032 1212 365 65
Email: mail@torfbahnhof-rottau.de
Web:www.torfbahnhof-rottau.de                                              

 Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Per Bus von Bernau oder Prien nach Rottau. Von dort 20-30 min Fussweg bis zum Museum Torfbahnhof.

 Mit dem Rad oder zu Fuß sind Sie

von Bernau/ Prien,
von Rottau,
von Grassau/ Mietenkam, 
von Übersee/Westerbuchberg

auf dem richtigen Weg. Hier gibt es diverse Tourenvorschläge zum Radfahren.

  Mit Auto oder Gruppen-Bus:

Aus Westen:Autobahnausfahrt Bernau, Richtung Grassau. (Aus Osten: Autobahnausfahrt Übersee, Richtung Grassau/Bernau) In Rottau am Maibaum links abbiegen in die Hauptstrasse. Bei der Kirche nach links und über die Hackenstaße bis an ihr Ende zum Torfbahnhof.
Busanfahrten sind nur im Rahmen von angemeldeten Sonderführungen möglich. Die Strasse ist für Fahrzeuge bis 5t beschränkt, aber wir beschaffen eine Ausnahmeerlaubnis . Parkplatz vorhanden.


 
 
 

 Mit der Bahn

erreichen sie uns über den Bahnhof Bernau am Chiemsee:

- aus Richtung München 
- aus Richtung Salzburg

Sie gehen zu Fuß vom Bahnhof Bernau entlang der Bahn-Strecke München - Salzburg vorbei an Hochmoorflächen und kommen nach ca. 40 Minuten am Torfbahnhof Rottau an. Nutzen Sie z.B. das Bayern-Ticket.

  Das sind die Geokoordinaten des Museums:

Breitengrad: 47.8135 (47° 48' 48.60'' N)
Längengrad: 12.4267 (12° 25' 36.12'' E)



Zufahrt zum Torfbahnhof auf einer größeren Karte anzeigen